Unternehmen

Jedes Unternehmen stellt andere Anforderungen an den Steuerberater.

  • Der Existenzgründer benötigt viel Basiswissen und intensive Begleitung in der Anfangsphase. Hier haben wir für alle Fragen stets ein offenes Ohr. Wir sind stolz darauf, so manches florierende Unternehmen von Beginn an begleitet zu haben.

  • Kleinere Unternehmen benötigen häufig keine laufende Buchführung und lassen nur jährlich Gewinnermittlung und Steuererklärungen erstellen.

  • Andere Unternehmen erstellen ihre Buchführung mit eigenem Programm und übergeben die Auswertungen dem Steuerberater zur Durchsicht und Weiterverarbeitung.

  • Unternehmen, die Arbeitnehmer beschäftigen, benötigen monatliche Abrechnungen mit den entsprechenden Meldungen an Finanzamt, Krankenkassen, Berufsgenossenschaft etc.

  • Allen gemeinsam ist das Bedürfnis, die anfallenden Steuerzahlungen möglichst genau planen zu können. Eine wichtige Aufgabe des Steuerberaters ist es daher, die Gewinnentwicklung regelmäßig zu überprüfen, um Vorauszahlungen herabsetzen zu lassen oder den Unternehmer auf drohende Steuernachzahlungen hinweisen zu können.